Forum RFID/Auto-ID

Die Identifikation von Objekten (Maschinen, Verpackungen) spielt heutzutage eine wichtige Rolle bei der Automatisierung von Prozessen und der Beschleunigung von Informationsflüssen. Technologien, die heute schon eine schnelle Umsetzung möglich machen, sind z.B. Barcode oder RFID.

Die Abkürzung RFID steht für "Radio Frequency Identification" und bedeutet "Funkerkennung". Dieses technische System bietet die Möglichkeit, Daten - ohne sie zu berühren oder Sichtkontakt zu ihnen zu haben - zu lesen und zu speichern. Eingesetzt wird RFID heute in immer mehr Bereichen und Systemen.

Im Bereich der Logistik bietet der Einsatz von RFID-Systemen den Unternehmen eine große Auswahl an Möglichkeiten, die den Transport beziehungsweise die Warenübergabe zwischen den Herstellern und den Empfängern erheblich vereinfachen.

Ziele

Im Forum RFID/Auto-ID des Bayerischen IT-Logistikclusters bieten wir Ihnen eine hochwertige Veranstaltungsplattform mit intensivem Erfahrungsaustausch zwischen Teilnehmern und Referenten. Wir freuen uns über Ihre Anfrage sich mit einem Vortrag aktiv am Forum zu beteiligen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen als Clusterteam jederzeit zur Verfügung.

Über die Termine des Clusters und des Forums, zu denen wir interessierte Unternehmen gerne einladen, können Sie sich hier informieren. Hier finden Sie unsere Veranstaltungsrückblicke.