Newsletter 7.Mai 2015
 
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 

wir möchten Sie heute mit unserem neuen Newsletter-Format über aktuelle Themen aus dem Bereich IT-Logistik und speziell dem Bayerischen IT-Logistikcluster informieren.

Aktuell sind wir in der Planung unseres Gemeinschaftsstands auf der LogiMAT 2016. Interessierte Unternehmen können sich bei Interesse gerne mit uns in Verbindung setzen.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema und unseren geplanten Veranstaltungen.

Uwe Pfeil
Clustermanager

 
 
 

Gemeinschaftsstand auf der LogiMAT 2016

Die LogiMAT (8.-10. März 2016) in der Messe Stuttgart ist die Internationale Fachmesse für Distribution, Material und Informationsfluss und nimmt in der internationalen Messelandschaft eine führende Rolle ein. Für das kommende Jahr können wir interessierten Unternehmen ein Angebot für eine Beteiligung am Gemeinschaftsstand des Bayerischen IT-Logistikclusters unterbreiten.

Alle weiteren Infos zu der Messe und unserem Gemeinschaftsstand erhalten Sie auf unserer Webseite oder in unserem Infoflyer.
Der Anmeldeschluss ist der 20. Mai 2015!


Forum IT-Logistik Fast Track: RFID in der Waren- und Transportlogistik (15.6.2015)

Das Forum IT-Logistik Fast Track ist ein neues Veranstaltungsformat des Bayerischen IT-Logistikclusters. Bei dieser Veranstaltung wird jeweils ein Referent inhaltlich ein Schwerpunktthema intensiv beleuchten.

In unserer Auftaktveranstaltung am 15.Juni 2015 im Regensburger IT-Speicher wird der Referent Michael Kaiser von der Firma Kathrein RFID wird über die "Vollautomatische Erfassung von bewegten Gütern per RFID" referieren. 2015 wurde das Unternehmen Kathrein bei der Messe LogiMAT für die Entwicklung dieser Technologie mit dem Preis "Bestes Produkt LogiMAT 2015" ausgezeichnet.

Die Veranstaltung ist kostenlos - eine Anmeldung über unser Online-Anmeldeformular ist erforderlich.


Netzwerktreffen I2P Innovative IT für die Produktion / Anwenderunternehmen gesucht

Am 21.04.2015 hat im IT-Speicher für die Teilnehmer der Netzwerks I2P Innovative IT für die Produktion ein Netzwerktreffen stattgefunden.

Es wurde über das erfolgreiche erste Halbjahr des Netzwerks I2P berichtet und der aktuelle Projektstatus, sowie das weitere Vorgehen für die Beantragung der Phase 2 des Netzwerks I2P dargestellt.

Für die Phase 2, die im Oktober 2015 beginnt, sucht das Netzwerk noch Anwenderunternehmen, die dem Netzwerk beitreten und in Kooperation mit den Netzwerkpartnern individuelle Lösungen zum Thema Industrie 4.0 entwickeln und umsetzen. Interessierte Firmen wenden sich bitte an Maria Hirschberger / 604 889 700.

 
 
 
 
 
 
IT-Logistikcluster
c/o R-Tech GmbH, Franz-Mayer-Str. 1,
93053 Regensburg

Telefon: +49.(0)941.604889-0
Fax: +49.(0)941.604889-11
info@it-logistik-bayern.de
Impressum
Folgen Sie uns

   


 
 
Möchten Sie diesen Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten, können Sie sich hier abmelden.
 
 
Sollte der Newsletter nicht korrekt angezeigt werden, finden Sie hier die Onlineversion.