05Jul2017C

Logistik vor Ort

Continental, Siemensstr. 12, Regensburg 14:00–16:30 Uhr

Besichtigung des SMD-Lagers der Continental AG in Regensburg

Logistik vor Ort

Das Bayerische IT-Logistikcluster lädt Sie herzlich ein, sich das neue SMD-Lager der Continental AG in Regensburg anzusehen. 

Nach einer kurzen Einführung in das Thema "SMD-Lager" können Sie im Rahmen eines geführten Rundgangs durch das Lager sich die direkte Umsetzung in der Praxis ansehen.
Abgerundet wird die Veranstaltung durch den Vortrag von Prof. Wölfl, der den Teilnehmern einen Einblick in "BestLoad - ein Industrie 4.0 Logistiktool für die Automobil-Elektronikfertigung bei Continental" gibt.

 

Zentrales SMD Lager (cyberphysikalisches System) bei Continental

Ende 2016 wurde im Continental Werk Regensburg ein zentrales SMD Lager zwischen den beiden Fertigungshallen der Focus Factory 1 und der Focus Factory 2 eingerichtet. Mit einem Hochregal-Lager, das in drei Gassen den Zugriff auf knapp 30.000 Lagerstellplätze ermöglicht, wurde die Lagerung näher an die Produktion gebracht. Auf einer Grundfläche von 390m² lagert Material zur Versorgung von 17 SMD-Linien.

Um die Hochregallager zu erreichen stehen drei halbautomatische Kommissionierer zur Verfügung, die Material auf einer Höhe von ca. 10 m erreichen.

Sogenannte aAGVs (autonomous automated guided vehicle// führerlose Transportroboter) stellen die automatisierte Schnittstelle zwischen verschiedenen Prozessen und Abläufen innerhalb der Produktionsanlagen und des Lagers dar und übernehmen  die komplette Versorgung aller SMD-Linien mit Rohmaterial.

Agenda

Ab 14 Uhr | Eintreffen der Teilnehmer im Logistikzentrum der Continental AG 

14:15 Uhr | Begrüßung
Alfons Schützenmeier, Head of Logistic Center Plant RBG, Continental Automotive GmbH
Uwe Pfeil, Clustermanager, Bayerisches IT-Logistikcluster

14:20 - 14:40 Uhr |"Werkspräsentation Continental AG, Einführung SMD-Lager"
Marco Immisch, Continental Automotive GmbH

14:40 - 15:40 Uhr | Geführter Rundgang durch das SMD-Lager der Continental AG 

15:40 - 16:00 Uhr | "BestLoad - ein Industrie 4.0 Logistiktool für die Automobil-Elektronikfertigung bei Continental"
Prof. Dr. Thomas Wölfl

Ab 16:00 Uhr | Gemeinsamer Austausch

16:30 Uhr | Ende der Veranstaltung

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Veranstalter

Bayerisches IT-Logistikcluster

Freie Plätze

ausgebucht

Zur Übersicht