15Mai2018C

Logistik vor Ort

Technologiezentrum Produktions- und Logistiksysteme ( TZ PULS ), Bräuhausgasse 33 , Dingolfing 14:00–16:30 Uhr

Besichtigung des Technologiezentrums Produktions- und Logistiksysteme

Logistik vor Ort

Das IT-Logistikcluster lädt Sie herzlich ein, die hochmoderne Lern- und Musterfabrik des Technologiezentrum Produktions- und Logistiksysteme (TZ PULS) in Dingolfing in einer begleitenden Führung anzusehen.

Hierbei können innovative Technologien (Industrie 4.0) und intelligente Produktions- und Logistiksysteme in einer vollständig integrierten Lern- und Musterfabrik im Einsatz besichtigt werden.

Auf 1.200 m² werden den Besuchern Innovationen und Best-Practices der Produktionslogistik zum Anfassen geboten. Vom Wareneingang über Lagertechnik, Kommissionierung und Intralogistik bis hin zur Montage ist hier der gesamte Leistungserstellungsprozess eines produzierenden Unternehmens realitätsnah abgebildet. In der typischen mittelständischen Fertigungsumgebung lassen sich verschiedene Produktionsszenarien nachstellen und deren Optimierung live erfahren.

Das TZ Puls ist seit April 2016 eine neue Außenstelle der Hochschule Landshut mit dem Ziel, durch gemeinsame Forschung mit der Industrie sowie dem Wissenstransfer von Innovationen und Best Practices aus Produktion und Logistik die Wettbewerbsfähigkeit der Region nachhaltig zu stärken. 

Themen des TZ Puls:

  • Intelligente Produktionslogistik
  • Digitalisierung und Industrie 4.0
  • Lean Management

AGENDA

Ab 14 Uhr | Eintreffen der Teilnehmer am TZ Puls

14:15 | Begrüßung

Prof. Dr. Markus Schneider, Wissenschaftlicher Leiter Technologiezentrum PULS
Uwe Pfeil, Clustermanager R-Tech GmbH

14:30 | "Das Technologiezentrum Produktions- und Logistiksysteme (TZ PULS) – Wissens- und Technologietransfer für den Mittelstand der Region"
Prof. Dr. Markus Schneider, Wissenschaftlicher Leiter des Technologiezentrum PULS (Produktions- und Logistiksysteme)

14:45 | Besichtigung und Führung des Technologiezentrum Produktions- und Logistiksysteme (TZ Puls)

15:45 | "Smart Planning in Produktionsplanung und - Steuerung"
Dr. Thomas Hußlein, OptWare GmbH

16:10 | Gemeinsamer Austausch

16:30 | Ende der Veranstaltung

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Veranstalter

IT-Logistikcluster

Anmeldung

Die Veranstaltung ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.
Eine Anmeldung über unser Online-Formular ist erforderlich.

HIER geht's zum Anmeldeformular.

Zur Übersicht