08Okt2018M

IPL-Zertifikatslehrgang "Supply Chain Management"

Großraum, München 09:00–17:00 Uhr

08.10. - 13.10.2018

IPL-Zertifikatslehrgang "Supply Chain Management"

Integriertes Beschaffungs- und Logistikmanagement wird immer mehr zu einem zentralen Erfolgsfaktor der Unternehmen. Supply Chain-Strategien dienen dazu, logistische Erfolgspotenziale zu erschließen, d.h. Mehrumsatz zu generieren, Kosten und Investitionen in Bestände zu reduzieren. Supply Chain Management (SCM)-Lösungen sind eine strategische Managementaufgabe, die nicht nur Prozessoptimierungen durchzuführen hat, sondern auch die Fragen nach den eigenen Kernkompetenzen und deren der Beschaffungspartner stellt und beantworten muss. Gerade die Umsetzung einer Supply Chain stellt Mitarbeiter heute vor besondere Herausforderungen. In den sich immer schneller drehenden Märkten ist eine regelmäßige Überprüfung dieser strategischen Vorgaben unerlässlich, um eine funktionierende und stabile Supply Chain sicher zu stellen. Trends und Veränderungen müssen erkannt und auf mögliche Auswirkungen hin analysiert werden. Basierend auf den Ergebnissen müssen die gewählten Strategien anpasst werden, entweder durch eine völlige Neuausrichtung oder durch eine Optimierung.

Ziel des Lehrgangs

Aufbau aller notwendigen Fähigkeiten und Kompetenzen, die moderne Supply Chain-Logistiker auf den nationalen und internationalen Märkten für ihr Unternehmen und die möglichen Partner in der Wertschöpfungskette benötigen.

Inhalt

Das IPL bietet als fundierte Qualifikation ein integriertes und prozessorientiertes Weiterbildungskonzept an, welches durch diesen innovativen Lehrgang die Entwicklung der SC Mitarbeiter zu globaldenkenden SC-Experten mit dem neuesten Know How im operativen Supply Chain Management fördert! 

Weitere Informationen und Anmeldung.

Veranstalter

Institut für Produktionsmanagement und Logistik GmbH

Zur Übersicht