05Feb2019M

3. PRODUCTION & LOGISTICS FORUM Berlin 2019

Estrel Congress & Messe Center, Berlin 08:00–18:00 Uhr

Fabrik der Zukunft: digital - intelligent - flexibel - menschlich

3. PRODUCTION & LOGISTICS FORUM Berlin 2019

Das PRODUCTION & LOGISTICS FORUM findet am 05.02.2019 und 06.02.2019 statt. Die Konferenz ist entlang von 4 strategischen Entwicklungszielen der produzierenden Industrie organisiert. Diese ziehen sich durch beide Konferenztage und lenken die inhaltlichen Beiträge.

  • Integrierte & vernetzte Value Chain
  • Neue Produktivität durch Flexibilisierung der Produktion
  • Intelligente Produktion & vernetzte Maschinen
  • Der Mensch und die Fabrik von Morgen

Auf dem PRODUCTION & LOGISTICS FORUM werden zu diesen 4 Themen – in Keynotes, Master Classes und Workshops – führende Experten sowohl von Hersteller- als auch von Anwenderseite Antworten geben und Stellung beziehen.

Netzwerk SISEN als Kooperationspartner

Das Netzwerk SISEN Secure Industrial Systems Enabling Network ist Kooperationspartner des PRODUCTION & LOGISTICS FORUMS.
Das Netzwerk bringt Spezialisten aus verschiedenen Bereichen (Authentifizierung, sichere Kommunikation, Fernwartung) in gemeinsamen Entwicklungsprojekten zusammen. Die Vision des Netzwerks ist es, sichere Systeme („Secure Industrial Systems“) für mittelständische produzierende Unternehmen zu entwickeln.

Die Mitglieder des Netzwerks SISEN erhalten 10 % Teilnehmerrabatt. 
Am Ende der Buchung muss hierfür der Promocode SISENPFO19 eingegeben werden.

Erhalten Sie außerdem eine von zwei kostenlosen Eintrittskarten (uwe.pfeil@techbase.de).

Warum dabei sein?

  • Über 240 Konferenzteilnehmer aus gehobenen Managementpositionen
  • 32 Aussteller in der Innovationsausstellung
  • 10 Foundation Partner mit umfangreicher Einbindung in das gesamte Programm der Konferenz
  • 7 Keynotes, 8 Fachvorträge gebündelt in 4 Masterclasses, 2 Werkstouren, 4 Workshops, 1 Podiumsdiskussion
  • Ausstellungsrundgänge, Galadinner sowie die komplette Verpflegung an beiden Konferenztagen
  • Präsentationsmöglichkeit Ihrer Innovation in der Ausstellung und über den Innovation Guide an jeden Teilnehmer der Konferenz

Teilnahmegründe

  • Sprechen Sie mit den Entscheidern unserer Partner, Sponsoren, Austeller und Teilnehmer auf Augenhöhe
  • Vernetzen Sie sich mit den anderen Teilnehmern über digitale Angebote
  • Verstehen Sie die Erfolgsfaktoren für die Digitalisierung Ihrer Wertschöpfungskette
  • Beteiligen Sie sich aktiv in Workshops und persönlichen Diskussionen an dem Zukunftsthema Deutschlands und der Welt
  • Entdecken Sie Innovationen in der Ausstellung
  • Verstehen Sie Abläufe und Herausforderungen in den Werken zum Thema der digitalen Produktion in allen Industrie

Veranstalter

Institut für Produktionsmanagement (IPM)

Kooperationspartner

Netzwerk SISEN Secure Industrial Systems Enabling Network

Zur Übersicht