07Feb2019M

DAKO Kompass Logistik 4.0

DAKO GmbH, Brüsseler Straße 22, Jena 09:30–18:00 Uhr

DAKO Kompass Logistik 4.0

Digitalisierung verändert unsere Welt nachhaltig und in immer kürzeren Intervallen. Auch für die Logistikbranche öffnen sich hier enorme Potenziale, die sich nicht immer auf den ersten Blick erschließen. Wir möchten neue digitale Konzepte greifbar machen und Wege für den vernetzten Transport bereiten.
Um diesem Ziel gerecht zu werden, laden wir Sie herzlich zum Auftakt unserer neuen Veranstaltungsreihe "DAKO Kompass Logistik 4.0" am 7. Februar 2019 ein.

Bei dem anwenderorientierten Forum treffen Sie Digitalisierungs-Experten, die sich mit Lösungen für aktuelle Probleme aus dem Logistikalltag befassen. Diskutieren Sie anschauliche Best-Practice-Beispiele, erhalten Sie Impulse für Ihr Unternehmen und tauschen Sie sich mit potenziellen Partnern aus!

In Themenblöcken greift die Veranstaltung richtungsweisende Entwicklungen der digitalen Revolution auf. Dabei erfahren Sie etwa, wie sich Transporte digital lenken lassen oder wo intelligentes Yard-Management ansetzt. Gemeinsam haben wir es in der Hand, die digitale Transformation im Transport zu gestalten!

Melden Sie sich jetzt online an unter https://www.dako.de/anmeldung-kl/.

Anmeldeschluss ist der 10. Januar 2019.

Wir freuen uns auf ein spannendes und ergebnisreiches Forum mit Ihnen!

AGENDA

ab 09:30 Uhr Empfang

10:00 Uhr Begrüßung
Thomas Becker, Geschäftsführer DAKO GmbH Neue Logistikkonzepte

10:20 Uhr Durchgängig, digital, dynamisch - Die Zukunft der (Paket)Logistik
Martin Erkel, Niederlassungsleiter Dresden DAKO GmbH

10:40 Uhr Unter Strom - Elektromobilität im gewerblichen Einsatz
Harald Hempel, Leiter Innovation & Forschung DAKO GmbH

11:00 Uhr Moderne Pharmalogistik im Umbruch
Matthias Krause, Geschäftsführer eLog Systembetrieb GmbH

11:20 Uhr Kaffeepause

Autonomes Frachthandling und Ladungssicherung

11:45 Uhr Digitale Unterstützung für die Ladungssicherungallsafe GmbH & Co. KG

12:05 Uhr Autonomes Fahren - Welche Herausforderungen erwarten das Transportgewerbe?
Harald Hempel, Leiter Innovation & Forschung DAKO GmbH

12:25 Uhr Frisch vernetzt - Digitalisierung in der Lebensmittellogistik am Beispiel der Havi Logistics GmbH
Alexander Brandt, Produktmanager DAKO GmbH

12:45 Uhr Mittagspause und Zeit zum Netzwerken

Intelligentes Yard-Management

13:45 Uhr Yard-Management schließt die Lücke zwischen Transport- und Intralogistik
Nico Schröder, Leiter Entwicklung CTO PAARI Systemhaus GmbH

14:05 Uhr Navig[ai]tion im Slot-Management: Dynamisch End-to-End optimieren mit AdaptiveFlow AI (Künstliche Intelligenz)
Hans Maier-Dech, Managing Director star/trac supply chain solutions GmbH

Digitale Transportsteuerung

14:25 Uhr Tourenoptimierung - Vom Reißbrett in die Praxis
Mathias Vieweg, Head of Solution Management Kratzer Automation AG

14:45 Uhr Der digitale Transportleitstand als neue Kommandozentrale
Florian Hoop, Sales Consultant initions AG

15:05 Uhr Die neue Datenfreiheit - Von Schnittstellen und Kompatibilität
Christian Weiß, Vertriebsleiter DAKO GmbH

15:30 Uhr Führung durch die DAKO GmbH

18:00 Uhr Get together / Dinner

 

Alle Informationen finden Sie auch online unter dako.de.

Veranstalter

DAKO GmbH

Links / Downloads

Zur Übersicht