25Nov2015 PP

Tschechische Delegation zu Besuch beim Bayerischen IT-Logistikcluster

Clustermitglieder stellen ihre Intralogistikkompetenzen vor

von links: Toni Lautenschläger (Amt für Wirtschaft und Wissenschaft), Alexander Rupprecht (R-Tech GmbH), Lydie Holinková (Konsulin der Tschechischen Republik in München), Dr. Ulrich Wild (em&s GmbH), Maria Deml (Bayern International), Uwe Pfeil (Bayerisches IT-Logistikcluster)

Am 23.11.2015 durfte das Bayerische IT-Logistikcluster im IT-Speicher eine 15-köpfige tschechische Delegation begrüßen. Die von Bayern International und der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer (AHK) organisierte Delegationsreise mit dem Fokus auf „Intralogistik für Industrie, Logistik, Lagerzentren“ hatte ihren Auftakt in Regensburg. Ziel war es, die Kontakte zwischen den Unternehmen herzustellen und Entscheidungsträger aus der Tschechischen Republik und Bayern zusammenzubringen. Das Programm „Bayern – Fit for Partnership“ von Bayern International unterstützt Unternehmen bei der Anbahnung von Auslandsgeschäften und lädt internationale Fach- und Führungskräfte nach Bayern ein. 

Nach der Ankunft der Delegation im Regensburger IT-Speicher begrüßten Alexander Rupprecht, Geschäftsführer der R-Tech GmbH, Toni Lautenschläger vom Amt für Wirtschaft und Wissenschaft der Stadt Regensburg, Maria Deml von Bayern International und Dr. Ulrich Wild von der Firma em&s GmbH die teilnehmenden deutschen und tschechischen Unternehmen. Nach einer kurzen Vorstellung des Bayerischen IT-Logistikclusters durch den Clustermanager Uwe Pfeil hatten die teilnehmenden deutschen Unternehmen die Möglichkeit, sich sowohl mit einer zehnminütigen Kurzvorstellung ihres Unternehmens als auch im Rahmen einer anschließenden begleitenden Fachausstellung mit Get-Together zu präsentieren. Unter den Firmen waren auch die folgenden vier Clustermitglieder:

  • Dallmeier electronic GmbH & Co.KG
  • LOG:IT GmbH
  • SEP Logistik AG
  • SYSTEMA Systementwicklung Dipl.-Inf. Manfred Austen GmbH

An der Hausmesse hat auch die tschechische Konsulin Lydie Holinková aus München teilgenommen. Nach der Veranstaltung im IT-Speicher verbrachte die Delegation ihren Abend noch in Regensburg, bevor sie am darauf folgenden Tag ihre viertägige Reise durch Bayern fortsetzte.

Mehr Fotos zu der Veranstaltung gibt's auf unsere Facebook-Seite und ein Kurzvideo auf unserem YouTube-Kanal.

zurück zu News