24Jan2018 M

Startup Benjamin und SimPlan kooperieren in der Umsetzung der fluiden Logistik

Die von Benjamin entwickelte revolutionäre Technologie „Fluide Logistik“ ermöglicht einen flexiblen Materialfluss und eine kompakte Lagerung. Die auf Magnetfeldern basierende Technik lässt den Transport von nahezu jedem Fördergut ohne den Einsatz von Fördertechnik oder angetriebenen Elementen wie Fahrerlosen Transportfahrzeugen zu.

Das chinesische Unternehmen Henderson Group aus Hongkong investierte unlängst in das Startup und ermöglichte somit eine deutliche Beschleunigung der Entwicklungsarbeiten und Umsetzung erster Pilotprojekte in China und Deutschland.

Neben der konstruktiven Entwicklung der Technik erfordern fluide Logistiksysteme intelligente Steuerungen, um die sich bietende Flexibilität effizient und optimal zu nutzen. Dafür baut Benjamin auf den Einsatz von Simulation.

„Die Simulation sehen wir als unverzichtbares Planungswerkzeug für unsere innovative Technologie Fluide Logistik. Wenn es um den Einsatz dieser neuen Technik geht, können wir mit Hilfe von Simulationsmodellen deren Vorteile evaluieren sowie geeignete Steuerungsstrategien erarbeiten. In der bereits mehrere Jahre andauernden Zusammenarbeit haben wir SimPlan als kompetenten und verlässlichen Partner kennengelernt. Das aufgebaute Know-How in der Entwicklung von Lösungen für logistische Aufgabenstellungen führt zu einer effizienten Umsetzung in zukünftigen Projekten zum Einsatz der fluiden Logistik.“ begründet Lars Bergmann, Gründer und Geschäftsführer der Benjamin GmbH, die Kooperation mit SimPlan.

Auf der LogiMAT 2018 wird SimPlan Ergebnisse aus Forschungsarbeiten und Pilotprojekten der fluiden Logistik vorstellen. „Wir sind davon überzeugt, dass diese Technologie die Intralogistik nachhaltig verändern wird. Deshalb arbeiten wir mit Benjamin intensiv an einer Weiterentwicklung tragbarer Steuerungskonzepte. In ersten Projekten für die Automobilindustrie konnten wir die Vorteile des Systems in Simulationen eindrucksvoll unter Beweis stellen. Erste Realisierungen stehen kurz bevor.“ beschreibt Dr. Sven Spieckermann, CEO der SimPlan AG, die Motivation des Simulationsdienstleisters.

Benjamin GmbH

Die benjamin fluid Logistics GmbH entwickelt und vertreibt zukunftsweisende Technologien zur Automatisierung und Parallelisierung von Material- und Produktionsflüssen. Die Einsatzfelder reichen von der Flughafen- und Intralogistik bis hin zur Produktionsversorgung. Mit Hilfe von elektromagnetischen Feldern können Gegenstände beliebiger Größe auf ihrem jeweiligen Ladungsträger verfahren werden. Die durch die Prozessparallelisierung entstehende Effizienzsteigerungen in den Prozessketten und die einzusparenden Flächen stellen dabei die grundlegenden Vorteile dieser Plattformtechnologie dar.

SimPlan AG

Die SimPlan AG wurde 1992 gegründet und ist heute der führende Dienstleister für die Simulation betrieblicher Abläufe. SimPlan bietet umfassende Simulationsleistungen für Produktion und Logistik. Branchenübergreifend vertrauen Kunden auf die Leistungen der „Simulanten", darunter beispielsweise Unternehmen aus den Bereichen Automobilindustrie, Handel und Maschinenbau. Von der unabhängigen Beratung zur Auswahl der richtigen Simulationssoftware und der IT-technischen Integration bis hin zur fachgerechten Umsetzung von Simulationsprojekten – SimPlan bietet Anwendern ein Full-Service-Paket. Zum Einsatz kommen modernste Technologien zur Simulation, allen voran Augmented- und Virtual-Reality-Lösungen. Der Hauptsitz der AG ist Hanau. Heute gehören die Töchter SimPlan Integrations und SimPlan Systems sowie Niederlassungen in Braunschweig, Bremen, Dresden, Holzgerlingen, München und Regensburg zur Unternehmensgruppe. Internationale Märkte deckt der Simulationsdienstleister mit einer Niederlassung in Österreich und einer weiteren in China ab. Insgesamt beschäftigt die SimPlan AG weltweit 140 Mitarbeiter.

Kontakt

Sarah Hausner • SimPlan AG
Sophie-Scholl-Platz 6 • D-63452 Hanau
Telefon: +49 (0)6181-402 96 18 • Fax: +49 (0)6181 402 96 19
E-Mail: Sarah.Hausner@SimPlan.de • Internet: www.SimPlan.de

Zum Mitgliedsprofil.

zurück zu News