17Mär2016 C

Erfolgreicher Arbeitskreis RFID/AUTO-ID

Am 16.03.2016 fand - zum ersten Mal im neuen Regensburger Innovationszentrum "TechBase" - ein Treffen des Arbeitskreises RFID/Auto-ID statt.

Dr. Trinchera, Kinexon GmbH

Thema des Arbeitskreistreffens war der Einsatz von RFID (Radio Frequency Identification) in Produktion und Logistik. Auf diesem Gebiet gibt es eine Vielzahl nutzbringender Neuerungen, die zur Vermeidung von Fehlern und zur Steigerung der Produktivität bei Wareneingang, Kommissionierung und Versand, bei der Inventur und entlang der gesamten Supply Chain eingesetzt werden können. Ein weiteres Thema war auch die exakte 3D-Lokalisierung von Objekten und Personen.

Im Rahmen des Treffens berichtete Dr. Trinchera von der Kinexon GmbH dazu von aktuellen Erfahrungen aus Produktion und Logistik und führte ebenso eine Livedemonstration vor.

zurück zu News