E-Mobilitätscluster IT-Logistikcluster

Webinar: Steuerliche Forschungs- und Entwicklungsförderung

19.05.2021

online, 14:00 - 15:00 Uhr

Das IT-Logistikcluster und das E-Mobilitätscluster Regensburg laden Sie am 19. Mai im Rahmen des Netzwerks für Fördermittel und Innovationen herzlich ein zum Webinar "Steuerliche Forschungs- und Entwicklungsförderung durch die Forschungszulage".

Innovation ist die Triebfeder für Wirtschaftswachstum. Zahlreiche Länder unterstützen daher Forschung und Entwicklung über das Steuersystem. Bislang profitierten deutsche Unternehmen nicht von einer solchen steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung. Dies ändert sich nun, denn in 2020 ist in Deutschland das Gesetz zur steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung in Kraft getreten. Unternehmen erhalten maximal 1 Mio. Euro pro Jahr, das FuE-Thema ist dabei nicht eingegrenzt.

Erfahren Sie in diesem Online-Seminar die wichtigsten Fakten zur neuen Forschungszulage bzw. steuerlichen Forschungs- und Entwicklungsförderung und finden Sie heraus, ob dieses Förderinstrument für Sie geeignet ist.
Das Seminar richtet sich konkret an Unternehmen, die Forschungs- und Entwicklungsprojekte umsetzen, die Innovationsförderungen des Bundes oder der Länder in Anspruch nahmen, nehmen oder dies andenken.

 

Agenda

14:00 | Begrüßung
Uwe Pfeil, Clustermanager IT-Logistikcluster & E-Mobilitätscluster Regensburg

14:15 | Expertenvortrag „Steuerliche Forschungs- und Entwicklungsförderung durch die Forschungszulage“
Dr. Leo Wangler, Institut für Innovation und Technik (iit) in der VDI/VDE Innovation +Technik GmbH

14:45 | Fragen an den Referenten

15:00 | Ende der Veranstaltung

 

Über den Referenten

Als Experten für dieses Online-Seminar konnten wir Herrn Dr. Leo Wangle gewinnen. Herr Dr. Wangler ist Dipl. Volkswirt am Institut für Innovation und Technik (iit) in der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH und Experte für das Thema steuerliche Forschungsförderung. Im iit verantwortet er u.a. das Informationsangebot www.forschungszulagenrechner.de. Mit dem Forschungszulagenrechner unterstützt das iit Unternehmen darin, sich schnell und umfassend über die steuerliche FuE-Förderung zu informieren sowie die eigene Förderfähigkeit zu ermitteln.

 

Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenfrei. 
>>> HIER GEHT'S ZUR ANMELDUNG 

zurück zur Übersicht