Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.

Fraunhofer Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS

Unternehmensportrait

Erfolg und Mehrwert durch Daten
Analyse und Optimierung von Markt, Standorten, Netzen, betrieblichen Prozessen und Informationssystemen.

Die Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS mit Standorten in Nürnberg und Bamberg untersucht seit 1995 die Frage, wie Unternehmen ihre Wertschöpfung steigern können. Dafür entwickelt sie Lösungen für die gesamte Wertschöpfung – von der Analyse und Optimierung des Marktumfelds und der logistischen Standorte und Netze, über die betrieblichen Prozesse und logistischen Informationssysteme bis hin zur Konzeption neuer Services und Geschäftsmodelle.

Kernkompetenz ist die übergreifende Verarbeitung von Daten für die Optimierung der physischen wie informatorischen Supply Chain. Hier decken wir die gesamte Informationskette ab: Wir erfassen, übertragen und speichern Daten; wir analysieren, interpretieren und verknüpfen sie, wir leiten daraus Handlungsempfehlungen mit Qualitätsgarantie ab und entwickeln aus diesen Informationen neue Servicesysteme und Geschäftsmodelle.

Anschrift
Nordostpark 93
90411 Nürnberg
+49 (911) 580619500