Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.

Artschwager + Kohl Software GmbH

Unternehmenstyp

KMU & Industrie

Kompetenzen

#erp #produktionslogistik #softwaretechnologie

Unternehmensportrait

Software für die Produktions- und Intralogistik

Die Artschwager + Kohl Software GmbH, gegründet 1998, ist ein mittelständisches System- und Softwarehaus mit Sitz in Herzogenaurach. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die IT und Automatisierung der Intralogistik von Produktionsbetrieben.

Das Softwarehaus entwickelte sich sehr schnell zum Problemlöser und anerkannten Spezialisten für modernste Softwarelösungen für die Intra- und Produktionslogistik von Produktionsbetrieben.

Das Unternehmen betreut heute weltweit unter anderem Produktionsbetriebe der Getränke- und Lebensmittelindustrie sowie der Automotive- und Produktionsgüterindustrie.

Das inhabergeführte Unternehmen plant und realisiert IT-und Automatisierungslösungen vom Wareneingang über das RHB-Lager (Roh-, Hilfs-, und Betriebsstoffe), die Produktion, Endverpackung, Fertigwarenlager, Kommissionierung, Versand bis hin zum Außenlager. Dabei werden alle Bereiche von der SAP-Anbindung über die WMS- und MES-Ebene bis zur Steuerung abgedeckt.

Der Kunde profitiert im Besonderen dadurch, dass das Unternehmen Artschwager + Kohl Software GmbH die erforderliche IT und Automatisierung aus einer Hand liefert. Dies führt zu schlanken, flexiblen und effizienten Lösungen.

Namhafte Unternehmen wie Emig, Wesergold, Südwestdeutsche Salzwerke, Kali und Salz, ZFSachs, Phonak, Hella, Wiberg und andere setzen auf das Können des Spezialisten aus Herzogenaurach.

 

Branche

Softwareerstellung für Produktionsbetriebe

 

Regionale Ausrichtung

D/A/CH, weltweit

 

Technologiekompetenz

  • Microsoft SQL-Server,
  • Dot.Net, WPF, C++, C#, ASP.Net, MVC3,
  • Html, JavaScript, VB6,
  • Siemens S5, Siemens S7, Vipa Speed7,
  • Ethernet, Profinet, Profibus, Asi
  • RFID, Strichcodes, QR-Codes
  • mobile Geräte wie z.B. Handfunkscanner, Smartphones

 

Referenzen

Riha Wesergold, emig, Kali & Salz, Südwestdeutsche Salzwerke, UEV, Siemens, ProLeit, Kaldewei, ZFSachs, Zizala, Ideal Automotive, Krones, Servus Intralogistics, Pall

 

Partnerfirmen

ProLeit AG, HEITEC AG, PSI Technics

 

Interesse an Kooperationen

  • Spracheingabe und -steuerung von Smartphones ohne Internetanbindung, vergleichbar Pick-by-Voice
  • Lokalisierung von Paletten und Ladungsträgern im Produktionsbetrieb

 

Auszeichnungen / Preise

Das von uns erstellte Logistikmanagementsystem LOMAS wurde 2011 auf der Cebit für den Innovationspreis IT nominiert. Auf der Hannovermesse Industrie wurde es 2012 als Sieger  mit dem deutschen Industriepreis in der Kategorie Intralogistik und Produktionsmanagement ausgezeichnet. Im Jahr 2014 wurden LOMAS-Module erneut mit dem 1. und 2. Platz des Industriepreises ausgezeichnet.

 

Dienstleistungen

  • Beratung und Konzeption
  • Projektabwicklung
  • Software-Entwicklung und Inbetriebsetzung
  • Service und Support

 

Produkte

LOMAS - Logistik Management System

Die Spezialität liegt in der Abbildung aller Prozesse der Intralogistik vom Wareneingang über RHB, Produktionsversorgung, Produktionsentsorgung, Endverpackung, Fertigwarenlager, Komissionierung, Versand, Außenlager.

Anschrift
Gustav-Hertz-Str. 9
91074 Herzogenaurach
Ansprechpartner
Jürgen Kohl
+49 9132 836660