14Oct2019M

Neue Umsätze auf dem Wachstumsmarkt Indien: Exportförderung deutscher KMU im Bereich Industrie 4.0 und Automatisierungstechnik

Indien, Mumbai, Pune und Bengaluru 08:00–18:00 Uhr

Geschäftsanbahnungsreise, 14.–18.10.2019

Neue Umsätze auf dem Wachstumsmarkt Indien: Exportförderung deutscher KMU im Bereich Industrie 4.0 und Automatisierungstechnik

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert DREBERIS eine Geschäftsanbahnung mit Leistungspräsentation für kleine und mittlere Unternehmen im Bereich Maschinenbau, Elektronik, Robotik, Industrie 4.0 sowie Big Data und Plattform-Lösungen in der Industrie nach Indien. Die geförderte Geschäftsanbahnung findet im Zeitraum 14. – 18.10.2019 und macht Station in den wichtigsten Technologiezentren Westindiens: Mumbai, Pune und Bengaluru.

Aktuell wächst die indische Wirtschaft mit 6-7% pro Jahr enorm. Treiber der Entwicklung sind vor allem die Automobilindustrie, Textilverarbeitung und chemische Industrie. Zudem wird die industrielle Fertigung im Land über das staatliche Programm ‚Make in India’ angekurbelt. Aufgrund dieser Entwicklungen herrscht eine hohe Nachfrage nach Lösungen im Bereich Industrie 4.0.

Diese Technologien werden momentan überwiegend aus dem Ausland importiert, weshalb das BMWi deutsche Unternehmen bei der Erschließung dieses interessanten Absatzmarktes im Rahmen des Förderprogramms intensiv unterstützt. Weitere Informationen zum Programm und den Marktchancen für deutsche Anbieter erhalten Sie auf unserer Website.

Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2019; die Teilnehmerzahl ist beschränkt, daher bitten wir um eine frühzeitige Bewerbung über das Online-Anmeldeformular.

Kontakt

Maria Vogel
DREBERIS GmbH,
Heinrich-Zille-Str. 2, 01219 Dresden
Tel.: +49 351 862643-14
Mail: maria.vogel@dreberis.com
www.dreberis.com

Organizers

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
DREBERIS GmbH

Back to listing