01Jul2019C

Logistik Monday

TechBase, Franz-Mayer-Straße 1, Regensburg 17:00–19:00 Uhr

Blockchain in der Logistik

Logistik Monday

Das IT-Logistikcluster lädt Sie am 01. Juli zum ersten Logistik Monday ein!

Das neue Veranstaltungsformat bietet Ihnen die Möglichkeit sich fachlich über Technologiethemen aus dem Bereich IT-Logistik auszutauschen. Dabei steht beim ersten Logistik Monday das Thema "Blockchain in der Logistik" im Fokus.

Durch die Digitalisierung hat die Logistikbranche ein erhebliches Verbesserungspotenzial, indem z.B. alle Akteure von Supply Chains ‚end-to-end‘ vernetzt werden können. Man spricht von der Logistik 4.0 oder auch „cyber-physical logistics systems“. Blockchain könnte hier für ein besseres Daten-Handling und einen höheren Grad der Prozessautomatisierung sorgen – und damit erhebliche Effizienzgewinne ermöglichen. Damit würde die Blockchain diesen Logistik 4.0-Anwendungen zum Durchbruch verhelfen.

Dr. Michael Gebert, European Blockchain Association e.V., führt Sie in seinem Vortrag kurz in die Blockchain ein, zeigt auf wo Blockchain Sinn macht und gibt Ihnen Anwendungsbeispiele aus der Logistik. Anschließend stellt Frau Andrea Hofmann vom IT-Logistikcluster das EU-Projekt Blockchain Innovation Spaces vor.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

AGENDA

17:00 | Begrüßung und Moderation
Uwe Pfeil, Clustermanager IT-Logistikcluster 

17:15 | "Blockchain in der Logistik" (tbd)
Dr. Michael Gebert, Chairman, European Blockchain Association e.V.

18:00 | Vorstellung des Förderprojekts "Blockchain Innovation Spaces"
Andrea Hofmann, IT-Logistikcluster Regensburg 

18:15 | Get together

18:45 | Ende der Veranstaltung

Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenlos.

ACHTUNG: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte unbedingt anmelden. HIER geht's zum Anmeldeformular.

Room

Einstein

Organizers

IT-Logistikcluster

Back to listing